JBL Bluetooth Lautsprecher

JBL Bluetooth Lautsprecher Pulse

Über JBL

JBL ist eine Submarke der Harman International Industries Gruppe. Das Unternehmen produziert und vertreibt weltweit Unterhaltungselektronik, Automatisierungslösungen und KFZ-Konnektivitätssoftware für Privat- und Firmenkunden. JBL wurde als Marke selbst im Jahre 1946 von James Lansing in den USA (Northridge, Kalifornien) gegründet. JBL bietet hochwertige Audio- und Soundsysteme sowie Ausstattungen für öffentliche Einrichtungen, z.B. Konzerthallen und zugleich innovative Produkte für den Endverbraucher.


Hollywood Regisseur George Lucas war es, der 1983 damit beauftragte, das erste THX lizensierte Audiosystem für ein Theater zu produzieren. Zuvor, im Jahre 1969, fand das Audiosystem von JBL auch im legendären Woodstock Festival seinen ersten öffentlichen Einsatz. Von da an erhielt Harman International Industries Group zahlreiche Auszeichnungen für Innovation, Neuentwicklungen und herausragende Techniken.

Harman setzt in der Herstellung ihrer JBL Produkte auf die Kombination von Premium Audio-Technologie und führenden Innovationen der Industrie, um ihren Kunden die höchstmögliche Qualität an privaten und gewerblichen Soundsystemen zu bieten.

Das JBL Brand findet sich innerhalb von Harman International Industries in diesen Produktgruppen wieder:

  • Tragbare Bluetooth Lautsprecher
  • Kopfhörer
  • Lautsprecher
  • Soundbars
  • Luxus-Audiosysteme

Was unterscheidet JBL Bluetooth Lautsprecher von anderen Herstellern?

Es ist die jahrzehntelange Erfahrung, die JBL Lautsprecher mit Bluetooth-Technik auszeichnet. Über „JBL Connect“ lassen sich die JBL Bluetooth Lautsprecher beliebig mit anderen JBL Komponenten und Systemen verknüpfen. Je nach Gerät bzw. Modell lassen sich bis zu drei Geräte (z.B. Smartphones, Tablets) an die Lautsprecher koppeln. Alle Lautsprecher von JBL verfügen über eine Geräusch- und Echounterdrückungsfunktion und überzeugen vor allem durch ihr modernes und hochwertiges Design.

Gegenüber anderen Herstellern setzt JBL in ihren Systemen vor allem auf kristallklaren Klang, in Kombination mit anspruchsvollem Design und höchster Konnektivität. Eine Großzahl alternativer Hersteller investiert nicht selten zu viel Zeit in die Design-Entwicklung ihrer Geräte. Die Klangqualität rückt dabei nicht selten in den Hintergrund. Lautsprecher müssen hingegen so aufeinander abgestimmt sein, dass Klang und Design eine Einheit bilden und dies lässt sich nur durch jahrelange Erfahrung realisieren. Ein klarer Vorteil, den sich JBL seit Jahren zu Nutze macht: kraftvolle Bässe, gestochen scharfe Klänge und hochwertige Verarbeitung der Resonanz-Materialien. Das Branding der Marke darf auf keinem Soundsystem fehlen. Das orangefarbene Logo mit Ausrufezeichen steht seit vielen Jahren für höchste Qualität.

Die berühmte JBL Klangqualität

JBL wurde als Marke bereits in den 60er Jahren bekannt. Die Lautsprecher begeisterten damals die Fans des berühmten Woodstock-Konzerts, auf dem JBL seinen ersten Einsatz fand. Seitdem entwickelt Harman hochwertige Systeme für Konzerthallen und Auditorien. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung, auf die Harman zurückgreifen kann, hat sich eine Klang-Expertise entwickelt, die es so nur bei JBL gibt.
Hinsichtlich der Rausch- und Echounterdrückung sowie der aktiven Signalumwandler, ermöglichen die Bluetooth Lautsprecher und übrigen Geräte der Marke ein umfassend klares Klangbild. Dies spielt insbesondere beim mobilen Telefonieren eine tragende Rolle. Kraftvolle Bässe und klare Hochtöner sorgen für ein Musikhören auf höchstem Niveau – selbstverständlich in Stereo-Qualität.

JBL Bluetooth Lautsprecher: Flip 2

Bluetooth Lautsprecher Test JBL Flip 2Der JBL Flip 2 Bluetooth Stereo-Lautsprecher sorgt mit seiner integrierten Bassreflexöffnung und dem „SoundClear“-System für hervorragenden Klang im mobilen Einsatzbereich. Dank seiner handlichen Größe und seinem ansprechenden Design eignet sich der Flip 2 Bluetooth Lautsprecher nicht nur für Outdoor-Partys sondern auch als Freizeitbegleiter und Freisprecheinrichtung fürs Auto.

Seine Eigenschaften umfassen:

  • Drahtloses Bluetooth-Streaming
  • Integrierter Bass-Port: der integrierte Bass-Port sorgt für spürbare Bässe, trotz der handlichen Größe des Lautsprechers
  • Integriertes Mikrofon: das eingebaute Mikrofon sorgt für eine störungsfreie Übertragung ein- und ausgehender Anrufe
  • Hohe Konnektivität zu mobilen Geräten: der Flip 2 lässt sich schnell und einfach mit iOS/Android-Geräten wie Smartphones, Tablets und MP3-Geräten verbinden
  • Echounterdrückung: doppelte Stimmen oder Hintergrundgeräusche werden mit dieser Funktion deutlich minimiert
  • Rauschunterdrückung: die Rauschunterdrückung garantiert mobile Telefonie in einwandfreier Qualität
  • Stromversorgung: via USB-Anschluss sind die Akkus in wenigen Stunden komplett aufgeladen. Die Kapazität der Akkus reicht für ca. zehn Stunden Musikhören
  • Micro-USB Ladekabel
  • Zwei 40mm Treiber
  • Handliches Format: kompakte Größe von 6,5×6,5x16cm
  • Gewicht: ca. 600g

Das Design des Flip 2 Lautsprechers kann sich sehen lassen und besticht einerseits durch klare, einfache Linien und andererseits durch die optische Bedienung der einzelnen Funktionalitäten. An der Front-Konsole wird der Lautsprecher ein- und ausgeschaltet. Die Lautstärke wird durch ein + und – Zeichen individuell geregelt und mittels Telefon-Button kann die Freisprechfunktion aktiviert werden. Der Körper bzw. die Außenhülle bildet die eigentliche Box des Lautsprechers. Im unteren Bereich findet sich noch ein individueller Kopfhöreranschluss.
Alles in allem ist der Flip 2 ein idealer Mobillautsprecher, der überall Platz findet und in vielerlei Situationen eingesetzt werden kann. Weitere Details zum Flip 2 gibt es in unserem Bluetooth Lautsprecher Test.

Farben des JBL Flip 2 Bluetooth Stereo-Lautsprecher

Der Flip 2 Aktivlautsprecher von JBL ist in verschiedenen Farben erhältlich. Alle, die es klassisch schwarz oder bunt bevorzugen, wählen optional aus:

  • schwarz/grau
  • schwarz
  • blau
  • gelb
  • rot
  • weiß

JBL Bluetooth Lautsprecher: Charge 2

JBL Bluetooth Lautsprecher Charge 2Eine Idee futuristischer zeigt sich der Charge 2 Lautsprecher.Neben seinem extrem kraftvollen Sound und Bass im dualen Frequenzbereich und mittels der beiden Sekundärlautsprecher, überzeugt dieser Bluetooth Lautsprecher durch seinen „Social Mode“, über den bis zu drei Personen abwechselnd die Musik von ihren Smartphones und Tablets auf dem tragbaren Lautsprecher abspielen können.Sein leistungsstarker Li-Ionen Akku sorgt für stundenlanges Klangerlebnis in allen Lebenslagen.

Seine Eigenschaften im Überblick:

  • Drahtloses Bluetooth-Streaming
  • Integrierte Freisprecheinrichtung: Telefonieren im Auto oder im Outdoor-Bereich stellen für den Charge 2 kein Problem dar. Dank Rausch- und Echounterdrückung finden Gespräche in Top-Qualität statt
  • Starke Konnektivität zu externen Geräten: der Charge 2 lässt sich schnell und unkompliziert mit iOS/Android-Geräten (Smartphones, Tablets) verbinden
  • Social Modus: maximal drei Personen können gleichzeitig abwechselnd ihre Playlist vom Handy, Tablet-PC oder Laptop über den Lautsprecher abspielen
  • Integrierte Bass-Lautsprecher: der Charge 2 überzeugt vor allem durch seine dualen Frequenzbereiche und den beiden sekundären Bass-Lautsprechern, die für ordentliche Bässe und hervorragenden JBL-Sound sorgen
  • Micro-USB Kabel: als Alternative zur Bluetooth-Funktion lassen sich auch externe Geräte via UBS-Anschluss konnektieren
  • USB-Adapter: Kein Handy griffbereit? Kein Problem. Musik kann auch bequem via USB-Stick im Charge 2 abgespielt werden
  • AUX-Eingang: über einen 3,5mm Klinkenanschluss lassen sich externe Audiogeräte einfach mit dem AUX-Eingang des Lautsprechers verbinden. So zum Beispiel Kopfhörer
  • Kompaktes Format: mit einer Größe von 21,4×18,2×10,2cm ist der Charge 2 größer als der kompakte Flip 2. Auch er ist mobil auf Events, im Freien oder im Auto mit dabei
  • Stromversorgung: der leistungsfähige 6 mAh Lithium-Ionen-Akku sorgt für bis zu 12 Stunden Hörgenuss ohne Unterbrechungen
  • Gewicht: ca. 1.000g

Das Design des Charge 2 Lautsprechers kann sich mehr als sehen lassen: futuristische und moderne Linien, in Rahmen eingefasste Lautsprechereinheit und ein seitlich zu bedienendes Control-Panel unterscheiden diesen Lautsprecher von seinen Vorgängern. Das Panel verfügt über:

  • Lautstärkeregelung
  • Social Mode Button
  • Telefon Button
  • Bluetooth Control
  • Switch on/off Schalter

Das große JBL-Logo, an der Seite des Lautsprechers, unterstreicht das Design des Lautsprechers deutlich und bringt die Wirkung des Brands dominant ins Spiel.

Der Charge 2 Bluetooth Lautsprecher von JBL ist in diesen Farben erhältlich:

  • schwarz
  • weiß
  • blau
  • rot
  • violett

JBL Bluetooth Lautsprecher: Pulse

JBL Bluetooth Lautsprecher PulseWenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Beim Pulse Lautsprecher ist dieses Sprichwort Programm. Wie ein pulsierendes Herz, zeigt dieser Lautsprecher seine Hoch- und Basstöne über bunte LEDs, die jedes Musikhören in eine Lichtshow verwandelt. Die bunten LEDs lassen sich zudem individuell in der Helligkeit und Farbe via Smartphone oder App konfigurieren. Je nach Bedarf können auch vorinstallierte Lichtshow-Programme zugeschaltet werden. Wie gewohnt, überzeugt auch der Pulse durch satte Bässe, Klangbrillianz und handliches Design.

Seine Funktionen im Überblick:

  • Drahtloses Bluetooth-Streaming (NFC Pairing)
  • Umfangreiche Konnektivität zu externen Geräten: auch der Pulse 2 lässt sich sekundenschnell mit iOS/Android-Geräten (Smartphones, Tablets) verbinden
  • Light-Show: 64 LEDs leuchten abwechselnd zum Takt der Musik. Die LEDs lassen sich individuell programmieren. Alternativ stehen fünf vordefinierte Programme zur Auswahl
  • JBL App: über die kostenpflichtige JBL App kann der Pulse einfacher konfiguriert und vollständig gesteuert werden
  • Integrierte Bass-Lautsprecher: zwei Hochleistungs-Treiber und ein integrierter Bass-Port lassen tiefe Töne spürbar beben
  • USB Ladekabel: der Pulse lässt sich über den Laptop oder Desktop PC aufladen
  • USB-Adapter: via USB-Stick kann Musik über den USB-Port abgespielt werden
  • AUX-Eingang: der 3,5mm Klinkenanschluss verbindet externe Audiogeräte mit dem AUX-Eingang des Lautsprechers
  • Kompaktes Format: mit einer Größe von 7,9×18,2cm ist der Charge 2 größer als der kompakte Flip 2 und kleiner als der Charge 2
  • Stromversorgung: der leistungsfähige Lithium-Ionen-Akku sorgt für bis zu zehn Stunden Hörgenuss ohne LED-Betrieb bzw. fünf Stunden im LED-Betrieb
  • Gewicht: ca. 1.000g

Alle, die es außergewöhnlich lieben, sind beim Pulse Bluetooth Lautsprecher von JBL bestens aufgehoben. Seine 64 bunten LEDs pulsieren zum Takt der Musik und verwandeln den Lautsprecher in eine echte Disco, die bequem via App gesteuert werden kann. Sein Design orientiert sich im Wesentlichen am Flip 2, wobei sich auch beim Pulse das Bedien-Panel an der Frontseite des Lautsprechers befindet. Über die LED-Taste lässt sich der Lautsprecher visuell bedienen.
Im Gegensatz zum Flip 2 und Charge 2 verfügt der Pulse Lautsprecher nicht über eine Freisprecheinrichtung bzw. Telefon-Funktion.
Der Pulse wird in schwarzem Case ausgeliefert. Weitere Farbkombinationen existieren nicht – wozu auch, der Pulse ist dank seiner LED-Technik bereits farbenfroh genug.

JBL Bluetooth Lautsprecher: in allen Situationen beliebt

JBL Bluetooth Lautsprecher vereinen Mobilität mit höchster Technologie. Klangvolle Bässe, anspruchsvolles Design und hohe Funktionalität sind Hauptbestandteile der JBL Bluetooth Lautsprecher und bei Musikliebhabern äußerst beliebt. Mehr als 90% positive Kundenrezensionen im Internet sprechen eine deutliche Sprache. Egal, ob im Outdoor-Bereich, im Auto oder zuhause: die Bluetooth-Technologie ermöglicht Musikhören und Telefonieren (via Freisprecheinrichtung) in allen Lebenslagen.

Kommentare sind geschlossen.